Corona Update: INNGREEN Bestellungen und Versand laufen wie gewohnt. Wir sind gerne für euch erreichbar!

Abnehmen nach der Schwangerschaft

Ein Baby bringt alte Lebensgewohnheiten durcheinander – ein neues Konzept ist daher wichtig

Die Geburt eines Kindes verändert alles. Die Kleinen brauchen nun die volle Aufmerksamkeit und für die eigenen Bedürfnisse, bleibt vor allem zu Beginn kaum Zeit. Es unglaublich, wie rasch die Stunden vergehen und mit wie vielen Tätigkeiten diese ausgefüllt sind. Zeit für Sport gibt es kaum und auch ausgewogene Mahlzeiten sind eher die Ausnahme. Wenn man nun ein paar Kilos verlieren möchte, ist es wichtig ein Konzept zu verfolgen, welches sich problemlos in den neuen Tagesrhythmus integrieren lässt. Nachstehend sollen dabei einige Tipps hilfreich sein.

Abnehmen während der Stillperiode – keine gute Idee 

Während der Stillzeit ist es auf keinen Fall sinnvoll eine Diät zu machen. Das Stillen ist eine wunderbare Sache, aber auch eine körperliche Beanspruchung für die Mutter. Der Stoffwechsel der Frau ist noch im Umbruch und auch der Hormonhaushalt braucht noch einige Zeit, um sich wieder zu stabilisieren. Die Muttermilch enthält alle Nährstoffe, welche ein Baby für die gesunde Entwicklung in den ersten Monaten braucht. Daher braucht der Körper der Mutter die Energie, um diese Nährstoffe und Vitamine zur Verfügung zu stellen. Auch bedarf es ausreichender Erholung nach einer anstrengenden Geburt und daher ist während der ersten Wochen nach einer Geburt von einer Diät abzuraten.

 

Eine Schwangerschaft dauert 9 Monate – auch das Abnehmen soll nachhaltig angelegt sein 

Wie bereits erwähnt muss sich der Hormonhaushalt der Frau nach der Geburt stabilisieren und auch der Stoffwechsel ist noch in einer Änderungsphase.  Wenn die Erholung von der Geburt gegeben ist bzw. die Stillperiode zu Ende geht, ist es sinnvoll über eine Möglichkeit nachzudenken, wie man die (möglichen) überschüssigen Kilos wieder los wird. Dabei ist es wichtig, ein klares Handlungskonzept zu verfolgen, welches auch einen kurz- und langfristigen Erfolg möglich macht.  Optimalerweise sollen die Pfunde rasch purzeln und dies soll auch langfristig und nachhaltig wirken. Daher ist von Crash-Diäten abzuraten und es ist wichtig auf erfolgreiche Konzepte zurückzugreifen. Mit dem INNGREEN-Ernährungskonzept funktioniert das Abnehmen erfolgreich und nachhaltig.

 

Eine Diät mit Kleinstkindern muss einfach und unkompliziert sein. 

Wenn sich allmählich alle Abläufe eingespielt haben, ist es gut an ein Gewichtsmanagement zu denken. Dabei gilt, eine gute Diät lässt sich in den neuen Tagesablauf mühelos einplanen und sorgt für Entlastung in einer Zeit mit vielen neuen Herausforderungen. Deshalb  ist es wichtig, dass kein aufwendiges Einkaufen oder Kochen notwendig ist und sich das Abnehmen einfach in den Alltag integrieren lässt. Mit den erfolgreichen INNGREEN-Riegeln lässt sich alles problemlos unter einen Hut bringen. Der Riegel versorgt dich mit allem was du brauchst und es bleibt genügend Zeit für die Lieblinge. 

 

Alle wesentlichen Nährstoffe + Vitamine sollen zugeführt werden. 

Die ersten Tage mit den neuen Erdenbürgern ist sowohl physisch als auch psychisch eine neue Ebene. Oftmals kommt der Schlaf zu kurz, denn die Schlaf- und Nachtrhythmen der Kleinen sind noch sehr unregelmäßig.  Daher ist es sehr wichtig, wenn man sich für eine Diät entscheidet, dass alle wesentlichen Nährstoffe und Vitamine zugeführt werden. Mangelerscheinungen sind das Letzte was man braucht und deshalb ist es von großer Bedeutung, für welche Diät man sich entscheidet. Im schmackhaften Inngreen-Riegel sind alle Vitamine und Nährstoffe vorhanden die der Körper braucht. Aus diesem Grunde funktioniert die Diät wunderbar.

 

Essen und Kauen sind wesentlich für eine gute Sättigung 

Ein wesentliches Element einer erfolgreichen Diät ist, dass man keinen Hunger verspürt und ausreichend gesättigt ist. Der Schlafmangel (ja er kommt bei den meisten Eltern vor) lässt das Nervenkostüm ohnehin dünner werden und deshalb ist es ungemein wichtig, dass man während einer Abnehmphase keinen Hunger verspürt, denn dies wäre ansonsten einfach zu viel.

Darum ist es wichtig, dass man etwas zum Kauen hat, da durch das Einspeicheln und den Kauprozess, die Sättigung im Gehirn ausgelöst wird. Zusätzlich sollen Ballaststoffe dafür sorgen, dass der Magen gefüllt wird. Nicht jede Diät erfüllt diese Voraussetzungen. Wir wollen dir jedoch in den nächsten Abschnitten zeigen, wie dies funktioniert und daher ist es wichtig, dass du dies aufmerksam durchliest.

 

Das Erfolgskonzept – erfolgreich und langfristig abnehmen mit dem INNGREEN Riegel.

Die Idee zu INNGREEN ist durch die eigene Erfahrung nach der Schwangerschaft von Nina entstanden. Die Zeit war knapp und der gewohnte Tagesablauf war mit der Geburt des Sohnes über den Haufen geworfen. Das Einkaufen frischer Lebensmittel auf dem Wochenmarkt gehörte der Vergangenheit an und auch die sportliche Betätigung war nur noch als Erinnerung vorhanden.

Herkömmliche Diäten, welche oftmals sehr aufwendig waren bzw. Shakes welche kaum zu einer Sättigung beitrugen kamen nicht in Frage und daher gingen wir an die Entwicklung einer Diät die einfach, nahrhaft, köstlich und schnell umsetzbar sein sollte.

Nach unzähligen Backversuchen war der INNGREEN-Riegel geboren. Dieser wurde mit Ernährungswissenschaftlern und Medizinern optimiert und bisher haben tausende von Kundinnen und Kunden erfolgreich und nachhaltig abgenommen.

Ein Test der Riegel lohnt sich auf alle Fälle. Schau dir unsere Erfahrungsberichte auf der Website an und informiere dich über die Geschmacksrichtungen und die einfache Anwendungsweise unserer Riegel. Klicke hier, dann kannst du mehr über das INNGREEN-Konzept erfahren.

 

 

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen